fbpx

Mit dem Eintritt in die Pension werden „Freie Heilfürsorge“-Empfänger von der Freien Heilfürsorge in die Beihilfe überführt. Das bedeutet, sie bekommen von der Beihilfestelle 70% Ihrer Krankheitskosten erstattet und müssen laut Versicherungsgesetz 30% Ihrer Krankheitskosten bei einem privaten Versicherungsunternehmen absichern. Warum ist es besonders wichtig frühzeitig einen Versicherungsschutz für die Pension zu sichern? Das hängt…

Weiterlesen
Nach oben scrollen

Wir beraten in den folgenden Sprachen: